Grüne Bilanz 2017

Bilanzbroschüre1.jpg

Nach einem Jahr Regierungsbeteiligung ziehen wir Bilanz. Viele grüne Herzensangelegenheiten konnten wir bereits auf den Weg bringen. Trotzdem bleibt viel zu tun, damit Berlin noch viel grüner und bunter wird. Die Bilanz des ersten Jahres kann sich – insbesondere mit Blick auf die vergangenen Jahre und Jahrzehnte – sehen lassen. Wir wollen Berlin aber auch in den kommenden Jahren voranbringen, damit unsere Stadt noch besser funktioniert und ökologischer, gerechter und weltoffener wird.

Die gesamte Zusammenstellung unser Bilanz finden Sie auf der Webseite der grünen Fraktion Berlin.

Zwei spannende Veranstaltungen diese Woche in Steglitz

Diese Woche finden zwei tolle Veranstaltungen mit spannenden Themen in meinem Wahlkreis bzw. in Steglitz statt.

Donnerstag, 15.02. 19.30 Uhr, Gutshaus Steglitz:

Annalena Baerbock, neue Vorsitzende von Bündnis 90/ Die Grünen,  diskutiert das Thema "Agenda 2018 - überfordertes Europa?" gemeinsam mit:

Janusz Tycner, Publizist Warschau
Sylvia-Yvonne Kaufmann, Mitglied des Europäischen Parlamentes (S&D)
Anne Mailliet, Journalistin, Tandem Production/ France 24

Moderation: Annette Riedel, Redakteurin Deutschlandfunk Kultur

Weitere Informationen können auf der Webseite der Europäischen Akademie Berlin nachgelesen werden.

Samstag, 17.02., 12.00 Uhr, Drakestr. 50

Christa Markl-Vieto, Stadträtin a.D. lädt für die Grünen Steglitz-Zehlendorf zum Thema "JamaikaAus - Die Themen bleiben" ein.

Es diskutieren:

Michael Kellner, Politischer Bundesgeschäftsführer, Grüne
Thomas Heilmann, Mitglied des Bundestages, CDU
Stefan Kapferer, Staatssekretär a.D., FDP
Plus zwei geloste Gäste des Tages

Moderation:Christa Markl-Vieto

Samstag, 17.02. 12.00-14.00 Uhr
Drakestr. 50 bei Biolüske (OG), S-Bahn Lichterfelde West

Anmeldung erforderlich: politik&brezeln@gruene-suedwest.de