Datenschutzbericht 2015 - Rede im Plenum vom 12. Januar 2017

Datenschutz ist auch Schutz der Schwächeren in der Gesellschaft. Der Bericht der Berliner Datenschutzbeauftragten macht Euch deutlich, dass ihre Behörde sich auch als Kümmerer versteht: wenn es um unzulässige Bonitätsabfragen von Arbeitgebern geht oder um Foto- und Videoaufnahmen in Kitas. Datenschutz ist gerade auch in den aktuellen Debatten der Inneren Sicherheit ein wichtiges Kriterium und schützt die Bürgerrechte.

Meine Rede zum Datenschutzbericht im Plenum des Abgeordnetenhauses von Berlin vom 12. Januar 2017 (aufgezeichnet vom RBB)

Rede zum Datenschutzbericht im Plenum des Abgeordnetenhauses von Berlin vom 12. Januar 2017 (aufgezeichnet vom RBB)