Aktionstag “Berlin machen“

Im Rahmen des "Aktionstages 2017 - Berlin Machen" haben wir Steglitzer*innen am Samstag, den 06. Mai, drei Spielplätze in der Umgebung geputzt. Erste Station war der Spielplatz in der Herderstraße. Da dieser Spielplatz halbwegs sauber war und wir zügig voran kamen, konnten wir auf dem Weg zur nächsten Station im Harry-Breslau-Park, hinter dem Boulevard Berlin, noch einen Schlenker zu dem Spielplatz an der Schildhornstraße machen. Mit der Verstärkung von Urban Aykal, dem Bundestagskandidaten für Steglitz-Zehlendorf, war auch dieser Platz schnell von Kronkorken, zerbrochenen Flaschen und Zigarettenkippen befreit. Zum Abschluss putzten wir mit tatkräftiger Unterstützung einiger Kinder den Lauenburger Platz und entmüllten Spielplatz, Büsche, Teich und Bolzplatz. Ich danke allen, die so fleißig mitgeholfen haben.