Abschiebeanstalt für islamistische Gefährder

 

Sogenannte Gefährder könnten bald auch in Berlin und Haft kommen. Da es in Berlin jedoch keine entsprechende Einrichtung gibt, ist die Umrüstung eines Justizgebäudes im Gespräch. „Bei entschlossenen und besonders gewaltbereiten Gefährdern dürfen wir nicht warten, bis etwas passiert“, sagte Benedikt Lux (Tagesspiegel, 20.07.2017).

Mehr Informationen können im Artikel des Tagesspiegel nachgelesen werden.