Grüner Fahrradweg in der Schloßstraße

Im Frühjahr nächsten Jahres wird der Fahrradweg in der Schloßstraße zur besseren Sichtbarkeit und Sicherheit grün markiert werden. Damit ist er Teil des Pilotprojekts des Senats, der dadurch auch Autofahrer davon abhalten will, auf dem Radweg zu parken.

Wie das ganze aussehen wird, kann man sich bei dem bereits grünen Fahrradweg in der Habelschwerdter Allee ansehen.

Den gesamten Artikel können Sie auf der Webseite der Berliner Morgenpost nachlesen.