Unauffälligere Sicherheits-Barrikaden

Was in London und anderen europäischen Großstädten bereits umgesetzt wurde, ist auch in Berlin möglich: unauffällige Sicherheits-Barrikaden zunächst an wenigen, aber viel besuchten Plätzen. Diese können beispielsweise als größere Fahrradständer oder farbig gestaltet werden und sich so in die Plätze einfügen. Im Idealfall kann der Umbau eines Platzes direkt mit der Umgestaltung koordiniert werden.

Der gesamte Beitrag ist auf der Webseite des RBB zu finden.